Wein, Spirituosen & Liquöre
Matte Brennerei Bar GmbH Feine Umdrehungen

Er macht sich gerne die Hände schmutzig. Daher hat sich Lars Urfer nach seinem Studium in Industrial Design für einen Brennkurs und daraufhin für das Brennen von Gin und Absinth entschieden. In seiner Brennerei im Berner Mattenquartier tüftelt er an neuen Kreationen, verfeinert seine beliebten Klassiker, und gibt sie anschliessend in den Verkauf Ð unter anderem in die Bar nebenan, die «Gastro Brennerei». Ausserdem bietet er Tastings und Brennkurse in seiner Brennerei an. «Alte Rezepte aus dem 19. Jahrhundert sind ein spannender Ausgangspunkt für neue Kreationen», sagt Lars Urfer begeistert. Einige Kräuter für diese Kreationen baut er selbst an, und einen Kleinbrennhafen hat er sich dafür zugelegt. Mit der eidgenössischen Verwaltungsnummer 666 Ð teuflisch gut.

Spezialität

Gin und Absinthe

MESSETEILNAHMEN

Matte Brennerei Bar GmbH

Lars Urfer
Mühlenplatz 5
3011 Bern (BE)